Am 23. Januar ist ein neues Familienmitglied bei uns eingezogen. Nilo ist ein vierjähriger Lusitano. Der erste pferdische Blindkauf meines Lebens. Aufgrund der Corona-Pandemie mochte ich nicht in ein Flugzeug nach Portugal steigen, um ihn probezureiten. Die Videos und Fotos von ihm waren so vielversprechend und auch mein Bauch hat gesagt, dass es passen könnte. Der gesamte Kauf inkl. Ankaufsuntersuchung, Kastration und Transport wurde sehr professionell betreut durch Sabine Rolfs (Coudelaria SR). Als er dann am Samstag nun endlich in der Box stand und wir uns persönlich kennenlernen durften, wusste ich, dass ich alles richtig gemacht habe. Er ist genauso fein und sympathisch, wie er auf den Fotos erschien. Im Umgang ist er top erzogen. Hufe geben, Führen lässt er sich superfein, sogar Mähnenspray haben wir heute schon ausprobiert, Decke an- und ausziehen, alles kein Problem. Er war mit mir auch schon in unserer Reithalle (kannte er auch noch nicht) und hat sich ein wenig longieren lassen. Danke an Sabine Rolfs für die tolle Betreuung. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit dem kleinen Goldjungen.