Kurs „Longieren am Kappzaum – aber richtig!“ mit Andrea Lipp

Datum/Zeit
Date(s) - 29.05.2015 - 30.05.2015
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hof Lüttgesheide

Kategorien

Das Longieren am Kappzaum ist ein hervorragendes Mittel zur Gymnastizierung. Die äußere Oberlinie des Pferdes wird systematisch gedehnt. Die natürliche Schiefe wird ausgeglichen. Gemäß der Skala der Dressurausbildung arbeiten die Teilnehmer am sauberen Eintakten ihres Pferdes in allen drei Grundgangarten. Die Entwicklung von Schwung ist ein weiteres zentrales Lernelement dieses Kurses. Außerdem werden die Grundbewegungsmuster der Seitengänge Schulterherein und Travers vermittelt. Tristes Longieren im Kreis gehört der Vergangenheit an.

Zuschauer sind herzlich willkommen.

Kursleitung: Andrea Lipp

Einzelunterricht: 140,- €/Pers., max. 7 TN
Zuschauer: 20,- € pro Tag

Veranstaltungsort:
Hof Lüttgesheide
Wülfrather Straße 303
40822 Mettmann

*Kosten für Unterbringung der Pferde, Nutzung der Anlage des veranstaltenden Hofes und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten.