Publikationen

Die Arbeit am Langen Zügel für Einsteiger

Die Arbeit am Langen Zügel für Einsteiger

Die Arbeit am Langen Zügel erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Die Ausbilderin Andrea Lipp beschreibt in diesem Buch, wie der Einstieg in die Arbeit am langen Zügel gelingt. Es wird dargelegt, welchen Ausbildungsstand das Pferd haben muss und welche Ausrüstung benötigt wird. Die Autorin erklärt Schritt für Schritt, wie die Anfänge mit Hilfe von Körpersprache und fein geführtem Zügel gelingen. Mögliche Probleme und entsprechende Lösungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Sie gibt ebenfalls Einblick, ab wann und auf welchem Weg mit Seitengängen und der Galopp begonnen werden kann.

Erscheinungsdatum September 2021

Piaffe an der Hand

Piaffe an der Hand

Die Ausbilderin Andrea Lipp beschäftigt sich in diesem Buch mit der Entwicklung der Piaffe an der Hand und beschreibt ausführlich den Ausbildungsweg des Pferdes – von den Anfängen bis zur Vollendung dieser Lektion. Die Piaffe gilt als ein bedeutender Meilenstein in der Pferdeausbildung. Der ambitionierte Freizeitreiter träumt davon, seinem pferd die Königsdisziplin der Dressurlektionen beizubringen. Für den Sportreiter ist die Entwicklung der Piaffe der entscheidende Schritt in die hohen Turnierklassen.

 

Fachartikel
Bookazin Feine Hilfen

Bookazin Feine Hilfen

Bookazin Feine Hilfen, Ausgabe Nr. 43, Klassische Dressur ist Impulsreiten - Warum Reiten mit Muskelkraft nicht klassisch ist!

Bookazin Reitkultur

Bookazin Reitkultur

Bookazin Reitkultur, Ausgabe Nr. 11, Seitengänge, der Sitz und ein Stück Butter